Presse  |   RSS-Feed  |   NVV-Fahrplan  |   RMV-Fahrplan  |   Kontakt     
 

Abschied und Neubeginn im Schiedsamt Hohenroda

Während einer kleinen Feierstunde im Amtsgericht Bad Hersfeld verabschiedete Amtsgerichtsdirektorin Frau Kilian-Bock den seit bereits knapp 19 Jahren tätigen Schiedsmann Friedhelm Manß und überreichte ihm zum Dank eine Urkunde, verbunden mit dem Dank des Landes Hessen. Er hat in den zurückliegenden Jahren stets gewissenhaft und erfolgreich zum Wohle der Gemeinde im Ehrenamt gewirkt und sich die Achtung und das Vertrauen der Bürgerschaft erworben.

Zum neuen Schiedsmann der Gemeinde Hohenroda wählte die Gemeindevertretung einstimmig Herrn Markus Schneider. Er erhielt von Frau Kilian-Bock die Ernennungsurkunde und leistete den Diensteid ab.

Hohenrodas Bürgermeister Andre Stenda dankte Herrn Manß für die geleistete Arbeit und wünschte dem neuen Schiedsmann, Herrn Schneider alles Gute für die Aufnahme seiner verantwortungsvollen Tätigkeit.

(v.li.: Bürgermeister Andre Stenda, Markus Schneider, Amtsdirektorin Kilian-Bock und Friedhelm Manß)