Presse  |   RSS-Feed  |   NVV-Fahrplan  |   RMV-Fahrplan  |   Kontakt     
 

Bargeldloser Zahlungsverkehr – ab sofort auch in Hohenroda möglich

Hohenroda. Bürgern der Gemeinde Hohenroda wird ab sofort der Zahlungsverkehr erleichtert. Bislang war ausschließlich eine Bargeldzahlung möglich. Ab sofort gibt es die Möglichkeit problemlos seine Gebühren mit EC-Karte im Bürgerbüro zu bezahlen.

Das ist ein deutlicher Schritt in Richtung Kundenservice und Bürgerorientierung, denn um die Gebühren für z. B. neue Pässe zu bezahlen, müssen zukünftig die Hohenrodaer Bürgerinnen und Bürger nun nicht mehr das nötige Kleingeld in der Tasche bereithalten.

Selbstverständlich können auch alle anderen Gebühren mittels der EC-Karte bezahlt werden und auch die Barzahlung ist weiterhin möglich.

Bürgermeister Andre Stenda und die Mitarbeiterinnen aus dem Bürgerbüro Sarah Gebauer (links) und Nadine Wahl-Mausehund (rechts) präsentieren das neue EC-Cash-Zahlungsgerät.