Presse  |   RSS-Feed  |   NVV-Fahrplan  |   RMV-Fahrplan  |   Kontakt     
 

Beim Gemeindefeuerwehrtag in Ausbach ging es hoch hinaus

Der Gemeindefeuerwehrtag in Ausbach war ein voller Erfolg. Mit einer simulierten Alarmübung wurde den Besuchern die Feuerwehrarbeit näher gebracht, getreu dem Motto „Feuerwehr zum Anfassen“. Die Feuerwehrkameradinnen und –kameraden konnten bei einem simulierten Verkehrsunfall unter Beobachtung vieler Zuschauer ihr Können unter Beweis stellen.

Bei der Orientierungsfahrt hat die Ortsteilwehr aus Ransbach den 1. Platz erreicht, zu dem hervorragenden Ergebnis haben alle ganz herzlich gratuliert. Festzuhalten ist aber auch, dass alle teilnehmenden Wehren mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossen haben.

Ein Highlight war sicher auch die Ausstellung der neuen Drehleiter vom Werk Werra von K+S. Damit konnte man einen Ausblick aus knapp 40 m Höhe über das schöne Ausbach genießen.

Vielen Dank für die tolle Organisation an die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus Ausbach.

Die Ortsteilwehren der Gemeinde Hohenroda im Einsatz bei einem simulierten Verkehrsunfall.

Die Einsatzkräfte befreiten Autoinsassen bei einem simulierten Verkehrsunfall.

Siegerehrung der Orientierungsfahrt der Feuerwehren.

Die neue Drehleiter von K+S.

Die neue Drehleiter von K+S hat diesen wunderschönen Ausblick aus 42 m Höhe auf die Hofreite Ausbach ermöglicht.