Presse  |   RSS-Feed  |   NVV-Fahrplan  |   RMV-Fahrplan  |   Kontakt     
 

Das Definetz wächst - neue Defibrillatoren für die Gemeinde Hohenroda

Die Gemeinde Hohenroda ist nun mit Defibrillatoren gut versorgt. Mit Unterstützung einer Förderung aus dem Regionalbudget der LEADER-Region Hersfeld-Rotenburg wurden drei neue Defis angeschafft. Weiterhin ist ein bereits vorhandenes Gerät dank neuer Außenhalterung nun auch rund um die Uhr zugänglich.

Bürgermeister Andre Stenda und Markus Lehn vom Bauhof freuen sich: "Die Geräte wurden in den DGHs in Ausbach und Mansbach, im Rathaus Oberbreitzbach sowie am Sportzentrum in Ransbach installiert, jeder kann im Notfall darauf zugreifen."

Gemeinsam mit Sigrid Wetterau und Johanna Sick vom Regionalforum werden die Geräte vor Ort begutachtet. Die Mitarbeiter vom Bauhof haben in der letzten Woche die notwendigen Installationsarbeiten durchgeführt und die Geräte in Betrieb genommen.

Sigrid Wetterau und Johanna Sick vom Regionalforum begutachten gemeinsam mit Bürgermeister Andre Stenda und Bauhofmitarbeiter Markus Lehn (von links) den öffentlich zugänglichen Defibrillator in der Hofreite Ausbach.