Presse  |   RSS-Feed  |   NVV-Fahrplan  |   RMV-Fahrplan  |   Kontakt     
 

Fragen und Antworten zu Windenergie jetzt online

Im Rahmen der Informationsveranstaltung zu Windenergie in Hohenroda stellten die Bürgerinnen und Bürger fast 90 Fragen an die eingeladenen Experten. An den durch das Bürgerforum Energieland Hessen (BFEH) moderierten „Markt-Ständen“ gab es Informationen zum geplanten Windpark, zum Genehmigungsverfahren, zu Artenschutz, zu Schall und Schatten und zur Energiewende allgemein. Kompetente Antworten gab es vom Vorhabenträger PNE, dem Gutachter für Schall und Schatten von der Ramboll CUBE GmbH, den Gutachtern für Fledermäuse vom Büro für Artenschutz, Naturschutz und Umweltplanung Cloos und Vögel vom Büro für faunistische Fachfragen: Korn & Stübing, der Genehmigungsbehörde sowie dem BFEH. Alle Fragen der Teilnehmenden wurden dokumentiert und im Nachgang der Veranstaltung sorgfältig beantwortet. Wo nötig wurden weitere Experten, zum Beispiel von der Universität Kassel, hinzugezogen.

Alle Fragen und Antworten sowie weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie ab jetzt unter:

www.energieland.hessen.de/buergerfragen_hohenroda